Veranstaltungen

21. Steirischer Wildoner Radmarathon

Termin: 02.09.2012

Das ist nun bereits der 21. Steirische Wildoner Radmarathon! Am 2. September erwartet euch eine Veranstaltung voller Überraschungen. 6 Strecken , von familienfreundlichen 40 km über 2 Mountainbikestrecken bis zur großen Runde mit 166 km, ein Rahmenprogramm mit lustigen Spielestationen für Kinder und noch vieles , vieles mehr. Das alles wartet auf euch.

Ortsangaben: Süd & Weststeiermark und Thermenland Wildon

Kontakt:
Telefon: +43 (0)664/6109082
E-Mail: info@radmarathon-wildon.com
www.radmarathon-wildon.com

 

 

 

Ölspur Raderlebnis

Termin: 09.09.2012

Radeln und Genießen auf der Ölspur Am Sonntag, dem 9. September 2012 lädt die Ölspur zum Raderlebnis mit Start in St. Martin im Sulmtal ein. Das Ölspur-Raderlebnis hält, was es verspricht: echtes Erlebnis mit den Zutaten Geunussradeln, Kürbis und Kulinarik. Das Raderlebnis ist kein Rennen, sondern Treffpunkt für alle, die gern Rad fahren. Start und Ziel befinden sich in der Radler¬hochburg St. Martin im Sulm¬tal. Der idyllische Landstrich in der südlichen Weststeiermark zwischen Stainz und Eibiswald bietet herrliche Radstrecken für Hobby 60 km - und Marathonfahrer 110 km und auch für Familien über 40 und 25 km. Entlang der Strecke finden die Teilnehmer zahlreiche Jausen- und Erlebnisstationen rund um Kürbis und Kernöl. Im Start- und Zielbereich in St. Martin finden außerdem eine Kürbisparty und eine Verlosung statt – und ein tolles Spiele-Programm für alle Kinder. Im Startgeld enthalten sind Verpflegung, ein Kürbisgericht im Ziel, Ölspur-Leiberl, Teilnahme an der Verlosung und eine Ölspur-Medaille für Kinder. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Ortsangaben: Zentrum, St. Martin im Sulmtal

Kontakt:
Telefon: +43 (0)3465/7050
E-Mail: office@oelspur-classic.com
www.oelspur-classic.com
www.st-martin-sulmtal.gv.at

 

 

 

Giro di Nostalgica

Termin: 22.09.2012

Radfahren wie früher und in der Zukunft. Am Samstag 22. September fällt der Startschuss für den „Giro di Nostalgica“ – die Rundfahrt. Dabei stehen insgesamt 3 Kategorien zu Verfügung. - 100 km für das einzigartige Nostalgie – Radeln - 35 km für zukunftsvisionäres E-Biken - 10 km für Waffenräder Rudi Mitteregger und andere Radgrößen patronieren den ‚Giro di Nostalgica‘ und werden vor Ort und natürlich auch aktiv mit dabei sein!

Ortsangaben: Sportzentrum Zeltweg, Aichfeld

Kontakt:
Telefon: +43 (0)3512/75230-18
www.girodinostalgica.at
www.tourismusverband-aichfeld.at