Kirschenerlebniswelt

Die Magie der Kirsche

Die Magie der Kirsche beginnt im April mit der Kirschblüte. Tausende Kirschbäume, die je nach Witterung, von Anfang bis Mitte April die Region in ein einziges Blütenmeer verwandeln werden Sie verzaubern!

Ein eigener Kirschblütenradweg macht dieses Erlebnis „erfahrbar“. Ein Teil des Kirschblütenradweges verläuft ident mit dem Neusiedler See Radweg und ein Teil führt entlang der Ausläufer des Leithagebirges. In dieser Zeit ist es vorwiegend ein Fest für die Augen – aber auch Ihr Geruchssinn kommt auf seine Kosten. Ab Juni werden Sie auch kulinarisch verwöhnt. Zuerst mit den frischen Früchten und danach mit allerlei Kirschspezialitäten. Kirschenmarmelade, Kirschsaft, Kirschbrand, Kirschschokolade uvm.

Kirschenerlebnisführung: Gönnen Sie sich einen Tag im Schlaraffenland der Kirsche. In geselliger Runde lauschen Sie alten Geschichten rund um das Leithagebirge und seinen vielfältigen Kirschsorten. Wie sagt man so schön: „Das Wichtigste beim Spazieren sind die Pausen!“ Daher gibt´s zum Abschluss eine genussvolle Kirschjause.

 

Termine:

März: Sa, 23./So, 30.

April: So, 7./Sa, 13./So, 14./Sa, 20./Mo, 22./Sa, 27./So, 28.

Mai: Mi, 1./Do, 30.

Juni: Sa, 1./So, 9./Sa, 29.

Kosten: Erwachsene € 11,50, Kinder (4 bis 10 Jahre) € 5,–,Familien € 30,–

Teilnehmer: mind. 4 Personen / max. 50 Personen

Leistungen: geführter Spaziergang, Produktverkostung, 1 Glas Kirschensaft gespritzt, 1 Stück Kirschenstrudel

Info: Kirschen-Genussquelle Strohmayer, T: +43 664 5061459

Autor: www.genussquelle.at