Römerradweg

 

242 km

Länge

Mit dem Fahrrad in die Römerzeit

Bayern und Oberösterreich verbindet geschichtlich, traditionell und kulturell gesehen sehr viel – doch eine Besonderheit ist mit Sicherheit der familienfreundliche Themenradweg, der an die Zeit des großen Julius Caesar erinnert. Vorbei an vielen Fundstellen sowie interessanten Informationstafeln über das Leben in der Römerzeit, führt die Strecke von Passau aus über das Innviertel, zum Attersee und Wels bis nach Enns an die Donau

Bereits historisch startet der Römerradweg in der romantischen Dreiflüssestadt Passau. Ab hier geht es an der bayrischen Seite des Inns flussaufwärts bis zum Kraftwerk Ering/Frauenstein.

Im oberösterreichischen Innviertel sollte ein Besuch im Römermuseum Altheim unbedingt am Tourplan stehen, um noch weiter in die herrschaftliche Zeit eintauchen zu können. Auch die Gesundheit spielt auf diesem Radweg eine wichtige Rolle: So laden entlang der weiteren Route Kneipstellen zur Abkühlung und Belebung ein. Im Anschluss führt der Radweg weiter über die sanfte Hügelwelt des Alpenvorlandes über Waldzell nach Vöcklabruck, Schwanenstadt und Lambach.

Es folgt die kleine historische Stadt Wels, die zur Zeit der Römer unter dem Namen Ovilava bekannt und die zentrale Zivilstadt auf dem Gebiet des heutigen Oberösterreichs war. Entlang der Traun über Nettingsdorf und St. Florian fällt die Zielflagge schließlich in Enns, der ältesten Stadt Österreichs. Auch hier, am Ort des einstigen Legionslagers Lauriacum, haben die Römer natürlich ihre Spuren hinterlassen.

Radgastgeber am Römerradweg

Diese Radbetriebe liegen nicht nur direkt oder in unmittelbarer Nähe des Radweges, sondern sind auch mit dem Bett+Bike Gütesiegel des ADFC – Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club – ausgezeichnet und zudem Partner von Radtouren in Österreich. Weitere Bett+Bike Betriebe entlang unserer Radtouren finden Sie unter dem Menüpunkt Radgastgeber.

No post was found with your current grid settings. You should verify if you have posts inside the current selected post type(s) and if the meta key filter is not too much restrictive.
  • Bei meinen Besuchen in meiner Heimat Oberösterreich bin ich mit meiner Familie sehr gerne am Römerradweg unterwegs. Die Landschaft ist super abwechslungsreich und echt einzigartig. Über eine Einkehr in einem urigen Wirtshaus bei uns im Innviertel lass ich sowieso nichts kommen.
    Patricia Kaiser
    Ex-Miss Austria, Model und gebürtige Innviertlerin

Pakete & Angebote

Ihr individueller Urlaub, schnell und unkompliziert organisiert. Sie finden hier einige Pauschalangebote zu den Radtouren in Österreich, weitere Angebote stellen Ihnen unsere Partner gerne zusammen.

Empfehlungen, Tipps und Aktuelles

Landschaften prägen die Menschen und die Menschen die Landschaften. Österreich hat wahrlich viel zu erzählen.